Creamy-Hazelnut-Pizza

Was ist besser als Pizza als Hauptspeise? Pizza als Dessert!

Zutaten für 4 Personen (2 Pizzen)   

100 g gemahlene Haselnüsse

75 g Buchweizenmehl

50 g Kokosblütenzucker

1 TL Backpulver

1 Prise Salz

60 g Kokosöl

3 EL Mandeldrink

1 Birne (ca. 150 g)

2 Feigen (ca. 120 g)

100 g Brombeeren

180 g + 2 EL Mövenpick Dunkle Crème Nuss & Kakao

Frischhaltefolie

Backpapier

Zubereitung

1. Gemahlene Haselnüsse, Buchweizenmehl, Kokosblütenzucker, Backpulver, Salz, Kokosöl und Mandeldrink mit den Knethaken des Rührgerätes zu einem Teig verkneten. Teig in Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.

2. Teig halbieren und auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche flach und rund (à ca. 18 cm ø) andrücken. Blechweise im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C / Umluft 160 °C) ca. 15 Minuten backen. Fertigen Pizzaboden herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

3. Inzwischen Birne waschen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Feigen waschen und in dünne Spalten schneiden. Brombeeren waschen, verlesen und halbieren.

4. 180 g Mövenpick Dunkle Crème Nuss & Kakao gleichmäßig auf den noch warmen Pizzaböden verstreichen und mit je der Hälfte der Birnenscheiben, Feigenspalten und Brombeerhälften belegen. 2 EL Mövenpick Dunkle Crème Nuss & Kakao leichterwärmen und jeweils 1 EL flüssige Creme auf die Pizzen träufeln und servieren.

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten. Wartezeit ca. 45 Minuten.
Pro Portion ca. 3030 kJ, 724 kcal. E 9 g, F 46 g, KH 38 g

Dashboard iconZurück